Blade vom Henkersteg
  Ausstellungen
 





 

 

28.9.2008  Speyer (B. Müller)         
Jüngstenklasse: vv    
  

Knapp 7 Monate, mittelgroß, goldgestromt. Schlanker, gut gewölbter, etwas faltiger Oberkopf, dunkle Augen , sehr guter Ausdruck, voller Fang mit sehr gutem Stulp und Stop, mittelbreiter Zahnstand. Quadratisches Gebäude mit sehr gutem Hals, sehr guter Ober- und Unterlinie und sehr guten Winkelungen. Sehr guter Bewegungsablauf.

 
 

10.5.2009  Hachinger Tal (T. Piasentin)  
Jugend: sg


Groß, rotgoldgestromt. Stark faltiger Kopf mit vollem Fang, dunklen Augen, leicht nach innen gebogene Zahnleiste mit kräftigen Zähnen, gut markiertes Kinn. Hochgetragener Hals, quadratisches, trockenes Gebäude mit gut gewinkelter Hinterhand, vorne sollten die Ellenbogen etwas besser schließen.



17.5.2009  Trier
(B. Spelsberg)               
Jugend: sg


Gut mittelgroß, rotgoldgestromt. Sehr gut gewölbter, leicht faltiger Oberkopf, breiter, voller Fang, leichte Backen, Augen und Maske dunkel, mittelbreiter Zahnstand. Gut getragener Hals, breit angelegter Rücken, sehr gute Brusttiefe, der Oberarm sollte etwas länger und schräger gelagert sein, die Hinterhand ist sehr gut gewinkelt. Läuft mit guten Aktionen der Vor- und Hinterhand.


16.01.2011 CACAB Nürnberg
(U. Beyer)
Gebrauchshundeklasse: V3

 
Mittelgroße, rotgold gestromt
 
Vorzügliche Gesamterscheinung, Typvoller Boxerkopf, kantiger, leicht gewölbter, leicht faltiger Oberkopf,
Stirnfalte stark eingetrieben. Nasenrücken kurz, Stulp korrekt. Gute Fangfülle mit knapper Kinnmarkierung. Maske dunkel, Augen dunkel. Zahnleiste breit, gerade, unregelmäßig. Lefzentaschen ausgekippt. Hals mit etwas Kehlhaut. Rücken gerade etwas lang, Vorbrust und Brusttiefe sehr gut. Vorderhand etwas steil gelagert, Hinterhand sehr gut gewinkelt, in der Bewegung wenig Schub.


05.06.2011 Landesgruppen-Zuchtschau Erlangen
(B. Müller)
GHK: Vorzüglich


Gut mittelgroß, rotgoldgestromt, kantiger, etwas faltiger Oberkopf, dunkle Augen, sehr gut passender Fang, mittelbreiter, unregelmäßiger Zahnstand, sehr gut getragener Hals. Trockenes, schnittiges Gebäude mit geradem Rücken. Vorne und hinten sehr gut gewinkelt, gleichmäßiges Gangwerk.

23.07.11 IHA in Augsburg
(U. Heidelberg)
GHK: V1


Groß, rotgold gestromt, kantiger, sehr gut gewölbter, leicht faltiger Oberkopf, kurzer, dazu passender Fang, knappe Kinnmarkierung, gut markierter Stop und Stulp, dunkle Augen, unregelmäßiger Zahnstand, gut getragener Hals, quadratisches Gebäude von guter Knochenstärke, gerader Rücken, sehr gute Brusttiefe, gleichmäßig gute Winkelungen, gleichmäßig, harmonisches Gangwerk.


13./14.08.11 IHA Innsbruck
Sa.:
Fr. Dr. Zilli Orietta, Italien
So.:
Winfried Bonn, Österreich

Sa: SG, So: V2+Anw. Res.

Sa:
3 1/2 Jahre, goldgestromt, elegant, typvoller Fang, dunkle Augen, gut markierter Stop. Der Fang sollte voller sein, mittelbreite Fangleiste, gut angesetzte Ohren, fast quadratisches Gebäude, kräftiger Hals. Gute Ober- und Unterlinie, gute Winkelungen, freies Gangwerk.


So:
3 1/2 Jahre, hirschrot gestromt, typvoller Kopf mit Falten, etwas Backen, passende Fangpartie, Zahnleiste in der Achse gerade mit knappem Vorbiß, eleganter Hals mit etwas Kehlhaut, gute Vorbrust und Unterlinie, gerader, etwas langer Rücken, steht vorne etwas steil und etwas schulteroffen. Auch hinten etwas steil. Korrekt in der Bewegung.
 

06.05.2012 Spezial-Zuchtschau in Kaiserslautern
(Inge Gerwin)
GHK V3


Gut mittelgroß, gold gestromt, kantiger Oberkopf, breiter Fang, ausreichende Kinnmarkierung, dunkle Augen, breiter, unregelmäßiger Zahnstand mit wenig Vorbiss. Trockenes, quadratisches Gebäude, fester Rücken, sehr gute Brusttiefe und Winkelungen, nachgebender  Vordermittelfuß. Flüssiger Bewegungsablauf.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=